Yoga-Therapie

Schmerzen und körperliche Bewegungseinschränkungen wie Frozen Shoulder, Chondropathia patellae und Craniumandibuläre Dysfunktion (CMD), etc. können mithilfe der Yoga-Therapie erfolgreich bekämpft werden. Die Therapie vermittelt eine Reihe von Übungen, die als Anleitung zur Selbstbehandlung langfristig eine Eigentherapie ermöglichen. 

 

DANA® Aerial Yoga FLOW

"Lass dich ein auf den Fluss des Lebens"

 

DANA® Aerial Yoga FLOW verbindet Asanas zu fließenden Bewegungsabläufen in Harmonie mit der Atmung. Wie im Hatha Yoga beginnt jede Stunde mit einer Sonnengrußvariation. Diese Sonnengrüße basieren auf unterschiedlichen DANA® Aerial Yoga-Grundstellungen. 

 

DANA® Aerial Yoga DEEP

"Fühle die Einheit von Körper, Geist und Seele"

 

DANA® Aerial Yoga DEEP ist eine therapeutische Form des DANA® Aerial Yoga. Bei dieser sanften Variante schwebst du in deinem Tuch etwa 15 cm über dem Boden. Schwingende, kreisende Bewegungen schenken ein Gefühl der Schwerelosigkeit, Muskeln, Gelenke und das Nervensystem erfahren Mobilisation, Regeneration und Heilung. Fließende Bewegungen in Verbindung mit bewusstem Atmen und speziellen Visualisierungen regenerieren alle Strukturen des Körpers, schaffen ganzheitliche Tiefenentspannung und stimulieren Selbstheilungskräfte sowie ein positives Lebensgefühl.

 

DANA® Aerial Yoga

Wird vereinfacht "Yoga im Tuch" genannt. Die Asanas werden beim Aerial Yoga in einem von der Decke hängenden Tuch durchgeführt, Gefühle der Schwerelosigkeit sind inklusive. Yoga im Tuch kann (fast) jeder machen. Es eignet sich vor allem bei Problemen mit der Halswirbelsäule und dem Rücken. 

Yin Yoga 

Intensives Faszien-Training ! Die Asanas werden nicht in einem schnellen Flow durchgeführt, sondern jede Asana wird für 3-5 Minuten gehalten. Klingt einfach, ist es auch (meistens) und dank der intensiven Dehnungen ist es besonders geeignet bei Muskelverspannungen und Weichteilrheumatismus. 

 

Hatha-Vinyasa-Yoga

Beim Hatha Yoga werden die Körperstellungen (Asanas) statisch gehalten, in Kombination mit Vinyasa können diese jedoch auch dynamisch in den Sonnengruß integriert sein. 

 

Mutter-Kind-Yoga

Zeit für Zweisamkeit und Entspannung für Mutter (aber auch Papa, Oma und Opa) und

(Enkel-)Kind. Zusammen mit deinem (Enkel-)Kind erlebst du spielerisch Asanas als Paaryoga, sowohl auf der Matte als auch im Tuch. 

 

Kinder-Yoga

Auf spielerische Art und Weise finden Kinder aller Altersgruppen den Weg zu ihrer inneren Mitte und Entspannung. Kinder-Yoga wird für verschiedene Altersgruppen angeboten - angepasst an die ganz speziellen Bedürfnisse und Lebensumstände der Kleinen und Großen. Detailliertere Informationen zum Kinder-Yoga und den Altersgruppen findest du hier.

 

Teens-Yoga

Yoga mal anders ! 13-16-jährige können in diesem Kurs Vinyasa-Flows und Power-Yoga  machen. Entspannung natürlich trotzdem garantiert!