Ausbildung Triggerpunktmassage


Ziele & Zielgruppen

Die Ausbildung richtet sich an Therapeuten und Betroffene, weil auch die Triggerpunktselbstmassage sowie der Umgang mit Hilfsmitteln erlernt werden. Das Anwendungsspektrum ist groß, da 85 % der Schmerzen myofaszialen Ursprungs sind, also durch Muskelverhärtungen und Verklebungen/Verfilzungen des faszialen Bindegewebes verursacht werden. In der Kombination mit der Faszienrollmassage erzielte ich bisher eine einhundert prozentige Erfolgsquote bei chronischen Schmerzsyndromen unterschiedlicher Genese. 


Termine

06.-08. April 2018

14.-16. Juli 2018 

01.-03. November 2018